Tür 6

Wir basteln einen Nikolaus

Wir basteln einen Nikolaus

Jedes Jahr am 6.12. ist Nikolaustag. Um dir oder anderen eine Freude zu bereiten, kannst du ganz einfach einen kleinen Nikolaus basteln und ihn dann mit Nüssen oder Süßigkeiten füllen.

Das brauchst du:

  • 1 Rechteck aus rotem Papier (ca. 15 x 10 cm groß)
  • 1 Klopapierrolle
  • Rotes Krepppapier und Band
  • Rotes und hellrosa Tonpapier
  • Etwas weißen Filz
  • Stifte für das Gesicht
  • Schere und Klebstoff

So wird´s gemacht:
Verteile auf einer Seite des roten Rechtecks Klebstoff und wickle die Klopapierrolle damit ein. Nun schneidest du einen Kreis aus dem roten Tonpapier aus (Radius: 2,7 cm) und klebst diesen unten an der Rolle fest.

Auf dem hellrosa Papier kannst du nun ein Gesicht ausschneiden und anschließend Mund, Nasen und Augen aufmalen. Das Gesicht klebst du dann ca. 1 cm unter dem oberen Rand fest.

Aus dem Krepppapier schneidest du jetzt einen Streifen aus (ca. 15 x 8 cm), und klebst den Rand des Streifens von innen fest. Aus dem Filz schneidest du ebenfalls einen Streifen aus (15 x 1,5 cm), und klebst ihn über dem Gesicht um die Rolle.

Nun kannst du aus dem Filz noch einen Bart ausschneiden und diesen um das Gesicht kleben.

Jetzt darfst du den Nikolaus noch mit guten Naschereien füllen und zubinden!

Quelle:
Buch: Schöning, Sabine (2017): Das große Buch zur Weihnachtszeit für die ganze Familie. Bernau, F.X. Schmid GmbH.

Fotos: Sonja Schiemer

Jedes Jahr am 6.12. ist Nikolaustag. Um dir oder anderen eine Freude zu bereiten, kannst du ganz einfach einen kleinen Nikolaus basteln und ihn dann mit Nüssen oder Süßigkeiten füllen.

Das brauchst du:

  • 1 Rechteck aus rotem Papier (ca. 15 x 10 cm groß)
  • 1 Klopapierrolle
  • Rotes Krepppapier und Band
  • Rotes und hellrosa Tonpapier
  • Etwas weißen Filz
  • Stifte für das Gesicht
  • Schere und Klebstoff

So wird´s gemacht:
Verteile auf einer Seite des roten Rechtecks Klebstoff und wickle die Klopapierrolle damit ein. Nun schneidest du einen Kreis aus dem roten Tonpapier aus (Radius: 2,7 cm) und klebst diesen unten an der Rolle fest.

Auf dem hellrosa Papier kannst du nun ein Gesicht ausschneiden und anschließend Mund, Nasen und Augen aufmalen. Das Gesicht klebst du dann ca. 1 cm unter dem oberen Rand fest.

Aus dem Krepppapier schneidest du jetzt einen Streifen aus (ca. 15 x 8 cm), und klebst den Rand des Streifens von innen fest. Aus dem Filz schneidest du ebenfalls einen Streifen aus (15 x 1,5 cm), und klebst ihn über dem Gesicht um die Rolle.

Nun kannst du aus dem Filz noch einen Bart ausschneiden und diesen um das Gesicht kleben.

Jetzt darfst du den Nikolaus noch mit guten Naschereien füllen und zubinden!

Quelle:
Buch: Schöning, Sabine (2017): Das große Buch zur Weihnachtszeit für die ganze Familie. Bernau, F.X. Schmid GmbH.

Fotos: Sonja Schiemer

Lied: Wir sagen euch an den lieben Advent

Lied: Wir sagen euch an den lieben Advent

Heute brennt schon die zweite Kerze am Adventkranz. Dazu gibt es passend die zweite Strophe zum Lied „Wir sagen Euch an den lieben Advent.“

Wir sagen euch an den lieben Advent.
Sehet, die zweite Kerze brennt.
So nehmet euch eins um das andere an,
wie auch der Herr an uns getan!
Freut euch, ihr Christen! Freuet euch sehr.
Schon ist nahe der Herr.

Text: Maria Ferschl 1954
Musik: Heinrich Rohr 1954

Quellen:
Musik: Christian und Jacob Sauer
Video: Martin Jenny

Teilen

Zurück zum Adventskalender