Das Bastelzimmer unseres Märchenhaften Advents hat sich in den letzten Jahren zu einem beliebten Treffpunkt für Familien entwickelt. Es befindet sich im Erdgeschoss des Schlosses. An jedem Wochenende wird von 15-19 Uhr gewerkt, gemalt, geklebt und gefilzt.

In der Weihnachtsbäckerei, gibt’s so manche Kleckerei… Die Kinderfreunde laden alle jungen Besucher im Kinderfreundeheim (Schlosspark) zum lustigen Kekse backen ein. Am zweiten Adventsamstag (9./10.12.2017) wird von 15-19 Uhr Plätzchenteig ausgestochen, verziert und gebacken.

 

Beim Märchenhaften Advent 2017 sind folgende Basteleinheiten geplant:

1. Adventwochenende (2. & 3.12.2017)

Gemeinsam wird zarter Gablonzer Weihnachtsschmuck gestaltet: Verschiedene Größen und Farben von Perlen werden auf Draht aufgefädelt. Dabei entstehen wunderbare und einzigartige Weihnachtsmotive. Weiters bemalen und verzieren unsere jungen Besucher hölzernen Christbaumschmuck, der bereits fertig ausgefräst ist.
Idee und Konzept: Ingrid Lugert & Martin Lauth

2. Adventwochenende (8., 9. & 10.12.2017)

Sandbilder, Pixeln und Recyling-Schnee
Die Kinder erstellen kunstvolle Sandbilder, "pixeln" Schlüsselanhänger oder Magnete und basteln Schneemänner aus Recycling Materialien.
Idee und Konzept: Angelika Kenthol

2. Adventwochenende (9. & 10.12.2017)

*ACHTUNG: Am Feiertag, den 08.12.2017 findet kein Kekse backen statt.*

Keksbackstube im Kinderfreundeheim
Die Kinder stechen Lebkuchenteig aus und können diesen nach Lust und Laune verzieren. Danach wandert alles in den Backofen und wird zur duftenden Weihnachtsbäckerei.
Idee und Konzept: Kinderfreunde Bad Vöslau

 

3. Adventwochenende (16./17.12.2017)

Krippen- und Tischschmuck